Spezielles

Unsere Kameraköpfe 17mm, 23mm und 28mm können auch mit einem konventionellen Datenkabel gekoppelt werden, anstelle der Glasfaserwelle. Somit können auch spezielle Anwendungen und Einsatzzwecke abgedeckt werden.

Wir haben auch schon Spezialanwendungen realisiert für die Qualitätskontrolle von Rohrleitungen, indem ein Umlenkspiegel bei der Optik installiert wurde. Ziel hierbei war, dass die Kamera nicht geradeaus nach vorne gerichtet war sondern 90° auf die Seite.


Rotations-Trommel in Koffer

Anstelle des Handhaspel existiert auch eine Variante der Rohrkamera Koffermodelle, bei welcher das Glasfaserkabel in Form einer Rotations-Trommel fix im Koffer eingebaut ist.


Aluständer für Glasfaserkabel d: 4.8mm

Anstelle des Handhaspel kann das Glasfaserkabel d:4.8mm auch in einen Alu-Ständer integriert werden.

 

Bild:  50m Glasfaserkabel d:4.8mm mit Meterzähler-Funktion mit Alu Ständer.