Kela Master Bürstenmaschinen - die mit dem genialen Antriebs-System!

alle kela master bürstenmaschinen funktionieren ohne druckluft und mit 230V


Die Kela Master Bürstenmaschinen sind das Flaggschiff von AirPower. Schon seit 1984 existiert das Werk in Finnland und produziert Geräte und Equipment für die professionelle Lüftungshygiene. Der Fokus bei der Geräteentwicklung liegt bei einer sehr hohen Qualität und einer klaren Philosophie.

 

Alle Geräte funktionieren ohne Druckluft. Die Zeiten des Mitschleppens von grossen Kompressoren gehören definitiv der Vergangenheit an. Alle Kela Master arbeiten mit 230V und sind somit überall und jederzeit einsatzbereit!

 

Der Antrieb macht den Unterschied!  Der Antriebs-Strang wird über einen Keilriemen angetrieben. Die Reinigungswelle ist mit der AirPower Aufnahme und einem Splint gekoppelt. Der Splint dient, zusammen mit dem Antriebsstrang, als Sollbruchstelle bei einem grösseren Störfall.

 

Die ersten Kela Master in der Schweiz sind nun schon über 3 Jahre im Einsatz und es gab auf allen 3 Versionen (Kela Master junior, Kela Master 20 und Kela Master 30) noch keinen einzigen Wellenbruch! Dies sagt bereits alles zum genialen, durchdachten Antriebskonzept aus!

 

Auf den Unterseiten finden Sie alle Informationen zum Kela Master junior, Kela Master 20 und Kela Master 30!


Der Antrieb macht den Unterschied!